TRACHSEL'S JAZZ-HARMONIE-LABOR: SKALEN

Hauptseite (Gesamtübersicht)    Begriffserklärungen Gesamtübersicht (v.a. Wikipedia)









GENERELL SETZBARE PARAMETER:

Tempo: 100       Transponieren1:       Main Volume: 100


DIE 276 (1656) HÄUFIGSTEN SKALEN(-BILDER, -BEWEGUNGEN...)

Skalen-Grundton (Enharmonisch ″falsche″ Grundtonvorzeichnung wird ignoriert):    Oktavbereich:    Skalenstruktur:      


KIRCHENTONART-SKALEN-STRUKTUREN (-TONLEITER-STRUKTUREN) ÜBER GLEICHEM GRUNDTON:

SKALENSTRUKTUR: HEPTATONISCH UND DIATONISCH:


KIRCHENTONART-MODI (-SKALEN-STRUKTUREN) MIT BEZUG ZU IONISCH RESP. ÜBER DEN STUFENTÖNEN VON IONISCH:

SKALENSTRUKTUR: HEPTATONISCH UND DIATONISCH:


WEITERE WICHTIGE (HÄUFIGE) SKALEN-STRUKTUREN ÜBER GLEICHEM GRUNDTON:

SKALENSTRUKTUR: HEPTATONISCH UND DIATONISCH:


SKALENSTRUKTUR: HEPTATONISCH ABER NICHT DIATONISCH:


SKALENSTRUKTUR: HEPTATONISCH ABER NICHT DIATONISCH:


SKALENSTRUKTUR: OKTATONISCH, DIATONISCH:

 


SKALENSTRUKTUR: PENTATONISCH, NICHT DIATONISCH:

 


SKALENSTRUKTUR: HEXATONISCH, NICHT DIATONISCH:


SKALENSTRUKTUR: HEPTATONISCH, NICHT DIATONISCH:


SKALENSTRUKTUR: NONATONISCH, DIATONISCH:


SKALENSTRUKTUR: HEPTATONISCH, NICHT DIATONISCH:


SKALENSTRUKTUR: DODEKATONISCH, DIATONISCH:


SKALENSTRUKTUR: HEXATONISCH, DIATONISCH:


SKALENSTRUKTUR: OKTATONISCH, DIATONISCH:

Nur stimmig, wenn das Ohr dem ersten resp. untersten Ton "Ruhe" zuordnet (Kontext!!!, Funktion!!! Siehe auch Solos, Block-Akkorde, etc.)


”SKALENSTRUKTUR”: OKTATONISCH, DIATONISCH:

Nur stimmig, wenn das Ohr dem ersten resp. obersten Ton "Ruhe" zuordnet (Kontext!!!, Funktion!!! Siehe auch Solos, Block-Akkorde, etc.)


1Transponiert werden nur die hörbaren Töne und das Tastaturbild. Durch Transponieren können zudem Töne ausserhalb des spielbaren Tonumfangs liegen (bleiben stumm)!


Besucher: 05155